SPORTMEDIZIN GARDASEE

DGSP Sportmedizin Wochenkurs

Ärztliche Fort- und Weiterbildung


SPORTMEDIZINISCHE ASPEKTE


Bei den aufgelisteten Sportarten handelt es sich um eine unter praktischen Bedingungen durchgeführte Weiterbildung mit Anleitung durch Sportlehrer und Referenten. Die „sportmedizinische Aspekte“ haben keinen Freizeitcharakter. Die Sportgruppen setzen sich exklusiv aus Teilnehmern des Kurses zusammen. Je nach Sportart können Zusatzkosten für Material und Versicherungen anfallen. Bei Anmeldung muss aus den Hauptsport-Kategorien jeweils eine gewählt werden:



  • WASSERSPORT: Segeln oder Surfen oder SUP
  • KRAFT- / BERGSPORT: Mountainbike oder Bergsport



WINDSURFEN


Die Surfschule Vasco Renna in Torbole bietet Instruktoren, Bretter und Riggs je nach Könnerstufe und Windbedingung. Neopren-Anzüge und zusätzliches Material kann in der Schule angemietet werden. 


Vasco Renna Windsurfcenter -  www.vascorenna.com


MOUNTAINBIKEN


3 S-BIKE-Center Torbole stellt SCOTT Mountain-Bikes in verschiedenen Größen. Klick-Pedale - passend zu eigenen Schuhen - ggf. mitbringen. Ein Fahrradhelm kann bei Bedarf gestellt werden.  E-Bikes sind auf Wunsch nach Vor-Reservierung in der Bike-Schule gegen Aufpreis verfügbar. Grundkenntnisse im Mountainbiken werden vorausgesetzt.


3S-Bike-Center -  www.3S-Bike.de


SEGELN / SUP


In der Segelschule Sailing Du Lac am Ufer des Tagungshotels  sind Boote und Material vorhanden. VDS Schein kann bei entsprechenden Erfahrungen und Vor-Kursen mit Prüfung erworben werden.


Sailing Du Lac - www.sailingdulac.com


TENNIS


Mit theoretischer und praktischer Anleitung durch Dr. Jürgen Keemss und Tennistrainer im Circolo Tennisclub in Riva. Eine begrenzte Anzahl von Schlägern kann gestellt werden.


Circolo Tennis Riva - www.ctriva.it


BERGSPORT


Geführt durch staatlich geprüfte deutschsprachige Bergführer. Bitte geeignete Kleidung, Wanderschuhe und kleinen Rucksack mitbringen. Technisches Ausrüstungsmaterial wird teilweise gestellt. Zusatzkosten für Material können anfallen. 


Alpinguide - www.mountime.com


GOLFEN


Die Platzreife im Golfen wird vorausgesetzt. Teilnehmer für die Sportart Golfen treten mit eigenen Schlägern an und spielen unter Betreuung von Dr. med. Moritz Jacobi auf nahegelegenem Golfplatz (ca. 45- 60 Min.). Anfahrt mit eigenen Fahrzeugen und Fahrgemeinschaften.


Golf Club Rendena - www.golfrendena.it


GYMNASTIK


Unter professioneller Anleitung werden die Reha-Sporarten Pilates und Yoga durchgeführt. Die Kurse werden auf dem Gelände des Kongresshotels Du Lac et du Parc angeboten.


 

HINWEISE ZUM WECHSEL DER SPORTARTEN


Bei den Hauptsportart mit den Kategorien Wassersport bzw. Bike- Bergsport ist zur ein Wechsel nach zwei Tagen vorgesehen. Die komplementären Sportarten (Golfen, Tennis, Rehasport) werden am Freitag durchgeführt. 

Diese Website verwendet Cookies. Bitte lesen Sie unsere Datenschutzerklärung für Details.

OK